Wiener Jugendmeisterschaften im Kunstturnen

am 30. 04.2016 im Wiener Dusika-Stadion

Alfi - Alfred Schwaiger wurde mit 3,6 Punkten Abstand Wiener Jugendmeister in der Klasse J3 (bis 12 Jahre), gegen bis zu zwei Jahre ältere Konkurrenten. Er turnte einen sehr guten Wettkampf, auch seine Beinhaltung verbessert sich zusehends.
Ryota Moriguchi wurde ebenfalls Wiener Jugendmeister in der Klasse J2 (bis 14 Jahre), trat allerdings ohne Wiener Gegner an. Ryo hat mit der Umstellung auf die schwierigeren Übungen (er ist altersbedingt im Jänner in die J2 aufgestiegen) und mit seiner Beinhaltung zu kämpfen.
Beatrice Stritzl, Olivia Wasik und Megan Leybourne waren nicht am Start, da sie bereits in der Meisterklasse und daher altersbedingt nicht mehr in der Jugendklasse starten.

Dieter

wrjwk 2016 2wrjwk 2016 1